Logo der Vielfalt-Mediathek
Bildungsmedien gegen Rechtsextremismus, Menschenfeindlichkeit und Gewalt
Wie suche ich Materialien in der Mediathek?

Wenn Sie auf der Startseite sind, klicken Sie bitte in der Menüleiste oben links bzw. in der mobilen Ansicht im Hauptmenü oben rechts auf „Suche & Ausleihe“ und wählen Sie aus dem sich öffnenden Dropdown-Menü den Punkt „Medien suchen & finden“. Sie befinden sich jetzt auf der Suchmaske der Vielfalt-Mediathek. Hier haben Sie verschiedene Suchoptionen, die Sie miteinander kombinieren können:

  • Volltextsuche im Feld „Suchbegriffe“: Wenn Sie über dieses Feld suchen, wird jeweils der gesamte Eintrag nach den von Ihnen eingegebenen Begriffen durchsucht. Die Volltextsuche bietet sich an, wenn Sie beispielsweise einen bestimmten Titel suchen (dann können Sie einfach den Titel oder Teile des Titels eingeben) oder sich einen Überblick über Materialien zu bestimmten Themen verschaffen wollen. Durch Eingabe der Autor_innen und Herausgeber oder Projektträger können Sie die Materialien selbiger ermitteln.
  • Schlagwörter: Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir allen Materialien Schlagwörter zugeordnet. Über die Schlagwörterliste können Sie Materialien zu bestimmten Themengebieten suchen. Um Ihre Suche einzugrenzen, haben Sie die Möglichkeit zwei oder mehr Schlagwörter miteinander zu kombinieren. Sie können so beispielsweise nach "Rechtsextremismus" und "Frauen" oder "Rassismus" und "Schule" suchen.
  • Mediengattung: Wenn Sie Bedarf an Arbeitshilfen haben, Dokumentationen von Projekten suchen oder einen Film als Diskussionsanregung benötigen, können Sie Ihre Suche über das Kriterium Mediengattung eingrenzen.
  • Zielgruppe: Hier können Sie die Materialien nach ihrer Zielgruppe filtern. Sie können auch mehrere Zielgruppen markieren (etwa „Schüler_innen“ und „Menschen mit Migrationshintergrund/People of Color“). Grundsätzlich gilt: Alle Suchoptionen (inkl. „Suchbegriffe“) können miteinander kombiniert werden. Wenn Sie Ihre Angaben gewählt haben, klicken Sie auf MEDIEN FINDEN. Die Ergebnisse werden Ihnen nun in einer Trefferliste angezeigt.
  • Über das Dropdown-Menü „Optionen“ über der Trefferliste können Sie die Treffer nach Erfassungsdatum oder alphabetisch nach Titel sortieren sowie die angezeigte Trefferanzahl pro Seite einstellen
  • Bei Anwahl des PDF-Icons über der Trefferliste können Sie selbige als PDF exportieren. So erhalten Sie eine Literaturliste, die Sie bei Bedarf abspeichern oder ausdrucken können.
  • Via "Suche modifizieren" ebenfalls oberhalb der Trefferliste gelangen Sie zurück zu Ihrer Suche, die Sie bei Bedarf zurücksetzen können.

Wie bestelle ich die gewünschten Materialien?

Öffnen Sie den Eintrag des gewünschten Titels. Viele Materialien können Sie auch durch Anwahl des Buttons "Download" direkt herunterladen. Die Option der Ausleihe steht Ihnen dennoch grundsätzlich offen. Klicken Sie hierfür auf "Ausleihen": das Medium wird in einen virtuellen Ausleihkorb gelegt, der sich in der Menüleiste oben rechts bzw. in der mobilen Ansicht im Hauptmenü oben befindet. Den Inhalt des Ausleihkorbs können Sie jederzeit aufrufen. Wenn Sie alle benötigten Materialien gesammelt haben, können Sie über den Ausleihkorb den Ausleihvorgang anstoßen. Bei Bedarf können Sie vorher auch Medien aus dem Ausleihkorb wieder entfernen. Wenn Sie den Ausleihvorgang anstoßen, werden Sie auf die Website unseres Partners DGB Bildungswerk weitergeleitet, wo Sie die erforderlichen Daten in das Ausleihformular eingeben. 

Kann ich mehrere Suchkategorien kombinieren?

Ja, alle Suchoptionen können miteinander kombiniert werden. Bei allen Suchfeldern gilt: Sie KÖNNEN etwas eintragen bzw. markieren, MÜSSEN es aber nicht. Wenn Sie also allgemein in den Beständen der Mediathek stöbern möchten, sollten Sie möglichst wenig vorgeben. Wenn Sie hingegen spezifisches Material suchen, können Sie Ihre Suche eingrenzen.

Meine Suche ergibt keine Treffer

Verzichten Sie auf einige, nicht ganz so wichtige Suchoptionen. Je mehr Sie Ihre Suche spezifizieren, desto mehr Materialien fallen aus den Ergebnissen heraus.

Welche Informationen finde ich nach Öffnen eines Eintrags?

Zu allen Materialien finden Sie die bibliografischen Angaben, das Cover, die Kontaktdaten des Projektträgers, eine kurze Inhaltsbeschreibung sowie Schlagwörter zu inhaltlichen Schwerpunkten. Ein Link führt Sie zu weiteren Materialien des Projektträgers, falls solche vorhanden und ebenfalls über die Mediathek beziehbar sind. Viele Materialien können Sie durch Anwahl des Buttons "Download" herunterladen.

Kann ich Materialien vormerken?

Ja. Auch wenn Materialien verliehen sind, können Sie den Button "Ausleihen" anklicken und das Material anschließend vorbestellen.

Warum komme ich auf die Seite www.migration-online.de?

Wenn Sie auf "Ausleihen" klicken, werden Sie auf die Website des DGB Bildungswerkes Bund, Bereich Migration und Gleichberechtigung, weitergeleitet, da von dort der Verleih durchgeführt wird.

Wie funktioniert der Verleih?

Sie müssen das Ausleihformular ausfüllen, die Verleihbedingungen, die Sie unter dem Formular finden, akzeptieren und Ihre Bestellung abschicken. Wenn Sie konkrete Fragen zum Verleih, zu Vorbestellungen oder zur Rückgabe haben, wenden Sie sich bitte an das DGB Bildungswerk Bund. Ansprechpartnerin ist Frau Monz, erreichbar unter der E-Mail-Adresse: begona.monz@dgb-bildungswerk.de.

Wie schnell sind die Materialien bei mir?

Wenn Sie die Materialien bestellen, dauert die Bearbeitung und Verschickung ca. 1 Woche. Benötigen Sie Medien zu einem bestimmten Zeitpunkt, können Sie hier auch einen Wunschtermin angeben.

Was ist, wenn ich die Rückgabefrist verpasse?

Wenn Materialien nicht fristgerecht zurückgegeben werden bzw. nicht verlängert werden, wird eine Gebühr von 2,50 € pro Tag erhoben.

Kann ich Materialien verlängern?

Ja, allerdings nur nach direkter Rücksprache mit dem DGB Bildungswerk Bund und rechtzeitig vor dem eigentlichen Rückgabetermin.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Vielfalt-Mediathek ist kostenlos, Sie selber tragen nur die Kosten für die Rücksendung der Materialien.

Ich habe selber ein Projekt zu Rassismus, Rechtsextremismus, Antisemitismus etc. durchgeführt. Kann ich auch Material in die Vielfalt-Mediathek einstellen?

Das ist abhängig von der Förderung der Materialien. In die Vielfalt-Mediathek nehmen wir nur Materialien auf, die durch "Demokratie leben!", "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN", "Initiative Demokratie stärken", "VIELFALT TUT GUT", "kompetent. für Demokratie" oder "XENOS" gefördert wurden. Wenn Ihr Projekt dieses Kriterium erfüllt, können Sie sich gerne bei uns melden. Weitere Hinweise finden Sie im Menü unter "Ihr Material in unserer Mediathek".

Ausgewählte Bildungsmaterialien
zu den Themen:
Rechtsextremismus
Rassismus
Antimuslimischer Rassismus
Antiziganismus
Antisemitismus
Flucht und Asyl
Nationalsozialismus
Religiöser Fundamentalismus
Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft
Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit