Titel in der Mediathek zum Thema Flucht und Asyl

Weitere Medien zu diesem und zu vielen anderen Themen finden Sie in unserer
>> Medien-Suche <<

TAVIR Türkischer Akademiker-Verein in ... (Hg.), Ravensburg: 2015 Sachinformation 42 S.

Details


Der Wegweiser unterstützt ehrenamtlich Tätige in der Flüchtlingsarbeit bei der Gewinnung von allgemeinen Hintergrundinformationen zu Asyl und Asylrecht, bei sozialen Belangen der Flüchtlinge (z.B. soziale Sicherung, Wohnsituation, Spracherwerb etc.) und speziell bei wichtigen Informationen die die Stadt Ravensburg betreffen. Die Broschüre endet mit allgemeinen Tipps zum Engagement, einer Check Liste und wichtigen Adressen.

Flory, Lea, Düsseldorf: 2016 Sachinformation 13 S.

Details


Viele Geflüchtete haben Leid erfahren und sind oft traumatisiert. Was das genau für den_die Einzelne_n bedeutet, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um effektiv helfen zu können und wie das institutionelle System der Bundesrepublik auf diese Herausforderung reagiert werden in der Expertise von Lea Flory untersucht. Auch die Rolle von Ehrenamtlichen beim Unterstützungsprozess wird näher beleuchtet.

TAVIR Türkischer Akademiker-Verein in ... (Hg.), Ravensburg: 2015 Sachinformation 45 S.

Archiv


Mit einfachen Sätzen und Bildchen hilft der Kartenfächer geflücheten Menschen und Asylbewerber_innen, sich in ihrer neuen Umgebung zurecht zu finden und am Lebensalltag in der Bundesrepublik zu partizipieren.

Informations- und Dokumentationszentrum für ... (Hg.), Düsseldorf: 2015 Podcast

Details


Diese Folge beschäftigt sich mit der Situation von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen (UMF) in Deutschland. Wie werden sie aufgenommen? Wie erleben sie Deutschland? Welche Fluchterfahrungen haben sie gemacht und worauf sollten Hauptamtliche/Ehrenamtliche bei der Arbeit mit UMF achten? Über diese und viele weitere Fragen und Themen sprechen und diskutieren wir mit unserer Expertin Zübeyde Duyar.

Arbeit und Leben DGB/VHS Hamburg e. V. (Hg.), o.O.: o.J. Sachinformation 35 S.

Details


Die Broschüre gibt Initiativen und Aktivist_innen in der Flüchtlingshilfe Hamburgs den Raum, ihre Sicht der Dinge und ihre Analyse der Zustände in Hamburg bezgl. Aufnahme und Hilfsbereitschaft bzw. Ablehnung von Flüchtlingen darzustellen. In Berichten und Interviews werden die Verhältnisse deutlich dem_der Leser_in vor Augen geführt. Zudem informiert die Broschüre über Hintergründe zu Flucht und Asyl in Hamburg, es findet sich ein Glossar um Begrifflichkeiten zu klären und es werden weiterführende Links und Literaturhinweise zu der Thematik vorgestellt.

Ausgewählte Bildungsmaterialien
zu den Themen:
Rechtsextremismus
Rassismus
Antimuslimischer Rassismus
Antiziganismus
Antisemitismus
Flucht und Asyl
Nationalsozialismus
Religiöser Fundamentalismus
Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft
Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit