Titel in der Mediathek zum Thema Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft

Weitere Medien zu diesem und zu vielen anderen Themen finden Sie in unserer
>> Medien-Suche <<

Katholische Erwachsenenbildung im Land ... (Hg.), Magdeburg: 2016 Sachinformation, Unterrichtsmaterial/Arbeitshilfe 166 S.

Details


Die Diskussion über Zuwanderung und die Integration von Geflüchteten wird allzu
oft polarisierend geführt. Differenzierte Antworten, besonders in Hinblick auf die
vielfältigen Lebenslagen und Bedürfnisse von Jungen und Mädchen, gehen in der
Auseinandersetzung meist unter. Der Expertenreader will diesen Teufelskreis mit
spezifizierten Betrachtungen und Diskussionsbeiträgen durchbrechen. Neben einem
theoretischen Teil werden auch verschiedene Projekte und ihre Arbeitsansätze vorgestellt
und reflektiert.

Abou, Tanja, Düsseldorf: 2017 Sachinformation 6 S.

Details


In Ihrer Expertise setzt sich Tanja Abou mit dem Begriff "Klassismus" auseinander der "Diskriminierung aufgrund sozialer Herkunft" und dessen Folgen beschreibt.

González Athenas, Muriel, Düsseldorf: 2017 Sachinformation 7 S.

Details


Die Expertise setzt sich mit dem Phänomen der Ethnisierung von sexueller Gewalt auseinander. Sie analysiert warum Rechtspopulisten/Rechtsextreme, aber auch Personen aus der so genannten Mitte der Gesellschaft immer wieder auf diese Stereotypen zurückgreifen und warum sie falsch sind.

GesBiT - Gesellschaft für Bildung und Teilhabe ... (Hg.), o.O.: o.J. Unterrichtsmaterial/Arbeitshilfe 16 S.

Details


Diese Arbeitshilfe unterstützt Modellprojekte bei der Optimierung der Zielvereinbarungen, der Sichtbarmachung und der Weiterentwicklung der Qualität des Projekts. Gemeinsam mit Kolleg_innen aus anderen Modellprojekten kann auch diese Arbeitshilfe der "Qualitätswerkstatt Modellprojekte im Bundesprogramm Demokratie leben!" in Fachworkshops ausprobiert werden.

Anti-Bias-Netz, Düsseldorf: 2017 Sachinformation 16 S.

Details


Die Expertise skizziert Genese und Grundannahmen des Anti-Bias-Ansatzes sowie die Bedingungen für eine erfolgreiche Anwendung des Ansatzes anhand konkreter Beispiele.

Ausgewählte Bildungsmaterialien
zu den Themen:
Rechtsextremismus
Rassismus
Antimuslimischer Rassismus
Antiziganismus
Antisemitismus
Flucht und Asyl
Nationalsozialismus
Religiöser Fundamentalismus
Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft
Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit