Von Action bis Zivilcourage. Bildungsmaterialien aus der Vielfalt-Mediathek

Cover von Von Action bis Zivilcourage. Bildungsmaterialien aus der Vielfalt-Mediathek

Herausgeber:
Bundschuh, Stephan/Detzner, Milena/Mai, Hanna (Hg.)

Weitere Angaben:
Düsseldorf, 2013, 3 Auflage

ISBN/ISSN:
16166027

Mediengattung/-art:
Bericht/Dokumentation, Sachinformation / Broschüre

Anzahl Seiten:
68 Seiten

save Download list Merkliste

Träger des Toleranz/Xenos-Projektes

Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e. V. (IDA)
Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf
Tel: 02 11 / 15 92 55-5
Fax: 02 11 / 15 92 55-69
mediathek@IDAev.de
www.IDAev.de  

Angaben zum Inhalt:

"Von Action bis Zicilcourage" ist der Titel der Broschüre über Bildungsmaterialien aus der Vielfalt-Mediathek. Im Rahmen von Bundesprogrammen, etwa „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“ des BMFSFJ oder des XENOS-Programms „Integration und Vielfalt“ des BMAS, wird eine Vielzahl von Projekten durchgeführt: Kinder und Jugendliche setzen sich gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus ein, beschäftigen sich mit der Migrationsgeschichte in Vergangenheit und Gegenwart und lernen ein demokratisches Miteinander.
Die Projekte umfassen ein breites Spektrum an Initiativen, Aktivitäten, methodischen Ansätzen der Jugend(bildungs)arbeit und des zivilgesellschaftlichen Engagements. In all diesen Projekten entstehen Materialien wie Handbücher, Broschüren, CD-ROMs, Bildungs- und Unterrichtsmaterialien oder Filme.
Um die Materialien möglichst vielen zur Verfügung zu stellen, sammelt und archiviert sie das Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit (IDA) in Zusammenarbeit mit dem DGB-Bildungswerk Bund, Bereich Migration und Qualifizierung in der Vielfalt-Mediathek.
Die vorliegende Broschüre stellt einige in der Mediathek versammelte Materialien ausführlicher vor. In fünf nach inhaltlichen Gesichtspunkten unterteilten Kapiteln finden sich Beiträge mit Hintergrundinformationen, Projektdokumentationen und Übungen, die im Rahmen von Projekten entwickelt und erprobt wurden. Die Kapitel umfassen folgende Themenspektren:

  • Respekt für Vielfalt
  • (Anti-)Rassimus
  • (Gegen) Rechtsextremismus
  • (Gegen) Antisemitismus
  • Migrationsgesellschaft 

 

Inhaltliche Schwerpunkte:
Antidiskriminierung, Antisemitismus, Demokratie, Diversität, Interkulturelles Lernen, Migration/Flucht und Asyl, Rassismus, Rechtsextremismus, Trainings/Seminare, Zivilcourage


Weitere Materialien des Projektträgers, Einzelansicht

Ausgewählte Bildungsmaterialien
zu den Themen:
Rechtsextremismus
Rassismus
Antimuslimischer Rassismus
Antiziganismus
Antisemitismus
Flucht und Asyl
Nationalsozialismus
Religiöser Fundamentalismus
Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft
Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit