KiDs aktuell 1/2018 VORURTEILSBEWUSST (VOR-)LESEN Kinderbücher für alle!

Cover von KiDs aktuell 1/2018 VORURTEILSBEWUSST (VOR-)LESEN Kinderbücher für alle!

Herausgeber:
KiDs - Kinder vor Diskriminierung schützen! an der Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewußte Bildung und Erziehung (Hg.)

Weitere Angaben:
o.O., 2018

Mediengattung/-art:
Sachinformation / Zeitschrift

Anzahl Seiten:
4 Seiten

save Download list Merkliste

Träger des Demokratie-Projektes

KiDs - Kinder vor Diskriminierung schützen! an der Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewußte Bildung und ErziehungInstitut für den Situationsansatz (ISTA) in der Internationalen Akademie Berlin gGmbH (INA)
Naunynstr. 64
10997 Berlin
Tel: 0 30 / 80 20 69 00
kids@kinderwelten.net
www.kids.kinderwelten.net

Angaben zum Inhalt:

Gerade in Kinderbüchern finden sich oft eine Vielzahl an stereotypen und vorurteilsbeladenen Darstellungen von Minderheiten. Ebenfalls oft werden Lebensentwürfe abseits der heteronormativen Familie in Kinderbüchern erst gar nicht thematisiert. Kinder die aus Minderheiten stammen oder in anderen Lebensentwürfen aufwachsen fühlen sich dadurch ausgegrenzt. Wiederum wird Kindern, die sich mit den Held_innen in den Kinderbüchern identifizieren können ein schiefes Bild der Realität angezeigt.

Die Ausgabe befasst sich mit der Thematik und gibt Praxistipps wie diskriminierungssensibel damit umgegangen werden kann.  

Inhaltliche Schwerpunkte:
Antidiskriminierung, Diversität, Frühpädagogik, Homo-, Trans- und Inter*feindlichkeit, Minderheiten, Rassismus, Vorurteile


Weitere Materialien des Projektträgers, Einzelansicht

KiDs aktuell 2/2017 Fair play! Vielfalt in Spielmaterialien. Anregungen für eine diskriminierungssensible Praxis

Cover von KiDs aktuell 2/2017 Fair play! Vielfalt in Spielmaterialien. Anregungen für eine diskriminierungssensible Praxis

Autor_in:
Koné, Gabriele

Herausgeber:
KiDs - Kinder vor Diskriminierung schützen! an der Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewußte Bildung und Erziehung (Hg.)

Weitere Angaben:
o.O., 2017

Mediengattung/-art:
Sachinformation / Zeitschrift

Anzahl Seiten:
4 Seiten

save Download list Merkliste

Träger des Demokratie-Projektes

KiDs - Kinder vor Diskriminierung schützen! an der Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewußte Bildung und Erziehung, Institut für den Situationsansatz (ISTA) in der Internationalen Akademie Berlin gGmbH (INA)
Naunynstr. 64
10997 Berlin
Tel: 0 30 / 80 20 69 00
kids@kinderwelten.net
www.kids.kinderwelten.net

Angaben zum Inhalt:

Die Ausgabe 2/2017 von "KiDs aktuell" befasst sich mit Spielmaterialien für Kinder, z. B. Puppen. Sie will Pädagog_innen bewusst machen, was Spielmaterialien, die auf Stereotypen basieren, in der Lebenswelt von Kindern anrichten. Kinder eigenen sich dadurch Wissen über gesellschaftliche Machtverhältnisse und die Selbstverständlichkeit von Ausschluss und Diskriminierung an. Besonders ist das für Kinder problematisch, die nicht dem vermeintlich gängigen Bild entsprechen und dadurch permanent vor Augen geführt bekommen, dass sie nicht dazugehören. Neben der Problemanzeige finden sich in der Ausgabe auch zahlreiche Hilfestellungen zur Bearbeitung der Thematik.

Inhaltliche Schwerpunkte:
Antidiskriminierung, Arbeit/Ausbildung, Beratung, Frühpädagogik, Gender, Homo-, Trans- und Inter*feindlichkeit, Interkulturelles Lernen, Jugendarbeit, Minderheiten, Rassismus, Vorurteile


Weitere Materialien des Projektträgers, Einzelansicht

KiDs aktuell 1/2017: Let's Party?! Umgang mit religiösen Festen. Anregungen für eine diskriminierungssensible Praxis

Cover von KiDs aktuell 1/2017: Let's Party?! Umgang mit religiösen Festen. Anregungen für eine diskriminierungssensible Praxis

Herausgeber:
KiDs - Beratung & Kampagnen der Fachstelle Kinderwelten für vorurteilsbewußte Bildung und Erziehung, Institut für den Situationsansatz (Hg.)

Weitere Angaben:
o.O., 2017

Mediengattung/-art:
Sachinformation, Unterrichtsmaterial / Arbeitshilfe / Zeitschrift

Anzahl Seiten:
4 Seiten

save Download list Merkliste

Träger des Demokratie-Projektes

KiDs - Beratung & Kampagenen der Fachstelle Kinderwelten im Institut für den Situationsansatz (ISTA) in der Internationalen Akademie Berlin gGmbH (INA)
Muskauer Str. 53
10997 Berlin
Tel: 0 30 / 6 95 39 99-0
Fax: 0 /30 / 6 95 39 99-29
kids@kinderwelten.net
www.situationsansatz.de/kids.html

Angaben zum Inhalt:

Die Ausgabe 1/2017 von "KiDs aktuell – Let´s Party?! Umgang mit religiösen Festen" möchte Kindertagesstätten ermutigen beim feiern christlicher Feiertage, Aspekte religionsbezogener Diskriminierung und Dominanz immer mitzudenken. Die Ausgabe plädiert nicht dafür christliche Festtage zu negieren, das Begehen sollte aber in einem diversitätsbewußten und diskriminierungskritischen Rahmen zelebriert werden.

Inhaltliche Schwerpunkte:
Antidiskriminierung, Diversität, Frühpädagogik, Interkulturelles Lernen, Jugendarbeit, Kultur, Minderheiten, Rassismus, Religion, Vorurteile


Weitere Materialien des Projektträgers, Einzelansicht

KiDs aktuell 1/2016: Fasching vorurteilsbewusst feiern! Anregungen für eine diskriminierungssensible Praxis

Cover von KiDs aktuell 1/2016: Fasching vorurteilsbewusst feiern! Anregungen für eine diskriminierungssensible Praxis

Herausgeber:
KiDs - Beratung & Kampagnen der Fachstelle Kinderwelten für vorurteilsbewußte Bildung und Erziehung, Institut für den Situationsansatz (Hg.)

Weitere Angaben:
Berlin, 2016

Mediengattung/-art:
Sachinformation, Unterrichtsmaterial / Arbeitshilfe / Zeitschrift

Anzahl Seiten:
4 Seiten

save Download list Merkliste

Träger des Demokratie-Projektes

KiDs - Beratung & Kampagenen der Fachstelle Kinderwelten im Institut für den Situationsansatz (ISTA) in der Internationalen Akademie Berlin gGmbH (INA)
Muskauer Str. 53
10997 Berlin
Tel: 0 30 / 6 95 39 99-0
Fax: 0 30 / 6 95 39 99-29
kids@kinderwelten.net
www.situationsansatz.de/kids.html

Angaben zum Inhalt:

Die Ausgabe 1/2016 von „KiDs aktuell – Fasching vorurteilsbewusst feiern!“ des Beratungs- und Kampagnenbereichs "KiDs - Kinder vor Diskriminierungs schützen!" will für die Wirkung von Verkleidungen, die rassistische, kulturalisierende oder geschlechtsstereotype Bilder bedienen, sensibilisieren.
Die Handreichung macht diskriminierende Momente und Kostümierungen bei Karnevalsfeiern sichtbar und liefert Tipps für diskriminierungssensible Alternativen, mit dem Ziel, das Fest respektvoll für alle zu gestalten. Neben der kritischen Betrachtung verschiedener Verkleidungen gibt „KiDs aktuell“ vielfältige Literaturhinweise zum Weiterlesen.


Inhaltliche Schwerpunkte:
Antidiskriminierung, Diversität, Frühpädagogik, Interkulturelles Lernen, Kultur, Schule


Weitere Materialien des Projektträgers, Einzelansicht

KiDs aktuell 2/2016: Kinderlieder für alle! Anregungen für eine vorurteilsbewusste Praxis

Cover von KiDs aktuell 2/2016: Kinderlieder für alle! Anregungen für eine vorurteilsbewusste Praxis

Herausgeber:
KiDs - Beratung & Kampagnen der Fachstelle Kinderwelten für vorurteilsbewußte Bildung und Erziehung, Institut für den Situationsansatz (Hg.)

Weitere Angaben:
Berlin, 2016

Mediengattung/-art:
Sachinformation, Unterrichtsmaterial / Arbeitshilfe / Zeitschrift

Anzahl Seiten:
4 Seiten

save Download list Merkliste

Träger des Demokratie-Projektes

KiDs - Beratung & Kampagenen der Fachstelle Kinderwelten im Institut für den Situationsansatz (ISTA) in der Internationalen Akademie Berlin gGmbH (INA)
Muskauer Str. 53
10997 Berlin
Tel: 0 30 / 6 95 39 99-0
Fax: 0 30 / 6 95 39 99-29
kids@kinderwelten.net 
www.situationsansatz.de/kids.html

Angaben zum Inhalt:

Die Ausgabe 2/2016 von "KiDs aktuell - Kinderlieder für alle!" des Beratungs- und Kampagnenbereichs "KiDs - Kinder vor Diskriminierungs schützen!" macht auf die versteckten Botschaften einiger gängiger Kinderlieder aufmerksam und will anregen, sich auf eine Entdeckungsreise durch das breite Angebot an Alternativen zu machen.
Kinderlieder haben es in sich: Sie fördern Musikalität und Sprachentwicklung, können hartnäckige Ohrwürmer sein, sie machen Spaß und stärken das Gruppengefühl. Und sie enthalten Botschaften über die Welt und darüber, was als "normal" gilt – oder eben nicht. In dieser Funktion können sie dazu beitragen, den Horizont zu erweitern oder zu verengen, korrektes oder falsches Wissen zu vermitteln, Kinder zu stärken oder auszugrenzen. "KiDs aktuell" gibt Anregungen zur kritischen Überprüfung bekannter Kinderlieder und Tipps zur weitergehenden Auseinandersetzung rund um das Thema.

Hier finden Interessierte noch zusätzliche Liedertipps und Links zum Thema.

Inhaltliche Schwerpunkte:
Antidiskriminierung, Diversität, Frühpädagogik, Interkulturelles Lernen, Schule, Vorurteile


Weitere Materialien des Projektträgers, Einzelansicht

Ausgewählte Bildungsmaterialien
zu den Themen:
Rechtsextremismus
Rassismus
Antimuslimischer Rassismus
Antiziganismus
Antisemitismus
Flucht und Asyl
Nationalsozialismus
Religiöser Fundamentalismus
Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft
Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit