Salafismus Online. Propagandastrategien erkennen – Manipulation entgehen. Materialien für Schule und außerschulische Jugendarbeit

Cover von Salafismus Online. Propagandastrategien erkennen – Manipulation entgehen. Materialien für Schule und außerschulische Jugendarbeit

Autor_in:
Kimmel, Birgit [u.a.]

Herausgeber:
klicksafe, jugendschutz.net (Hg.)

Weitere Angaben:
o.O., 2018

Mediengattung/-art:
Sachinformation, Unterrichtsmaterial / Arbeitshilfe / Broschüre

Anzahl Seiten:
110 Seiten

save Download list Merkliste

Träger des Demokratie-Projektes 

jugendschutz.net
Wall Str. 11 55122
Mainz Tel: 0 61 31 / 32 85 20
Fax: 0 61 31 / 32 85 22
buero@jugendschutz.net
www.jugendschutz.net

klicksafe
c/o Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK)
Rheinland-Pfalz
Turmstraße 10
67059 Ludwigshafen
Tel: 0621/5202 271
Fax: 0621/5202 279
info@klicksafe.de
www.klicksafe.de

Angaben zum Inhalt:

Diese Broschüre, die von der EU-Initiative klicksafe und von jugendschutz.net herausgegeben wurde, zeigt Informationen und pädagogische Herangehensweisen zur Erkennung und Prävention von Salafismus auf.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Umgang mit Salafismus im Netz. Neben Hintergrundinformationen über Ideologie und Propagandastrategien online zeigt die Publikation Gegenstrategien und Kontaktstellen auf. Außerdem finden Pädagog_innen Unterrichtsmaterial zum Thema.

Inhaltliche Schwerpunkte:
Jugendarbeit, Medien/Internet, Religion, Religiöse Radikalisierung, Schule


Weitere Materialien des Projektträgers, Einzelansicht

Ausgewählte Bildungsmaterialien
zu den Themen:
Rechtsextremismus
Rassismus
Antimuslimischer Rassismus
Antiziganismus
Antisemitismus
Flucht und Asyl
Nationalsozialismus
Religiöser Fundamentalismus
Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft
Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit