Alternativmedizin und Rechtsextremismus

Cover von Alternativmedizin und Rechtsextremismus

Herausgeber:
Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e. V. (IDA) (Hg.)

Weitere Angaben:
Düsseldorf, 2019

Mediengattung/-art:
Podcast / Podcast

Laufzeit:
51:18 Minuten

list Merkliste

Träger des Demokratie-Projektes

IDA e. V.
Vielfalt-Mediathek
Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf
Tel: 02 11 / 15 92 55-5
Fax: 02 11 / 15 92 55-69
mediathek@IDAeV.de
www.idaev.de

Angaben zum Inhalt:

Existieren Denkschulen in der so genannten Alternativmedizin, die antisemitische, rassistische und rechtsextreme Einstellungen gutheißen und auch explizit in ihre Heilmethoden bzw. Lehren einbinden? Der Podcast stellt sich diesen Fragen und versucht auch zu ergründen, warum solche Strömungen gar nicht so selten sind.

Inhaltliche Schwerpunkte:
Antisemitismus, Rassismus, Rechtsextremismus, Vorurteile


Weitere Materialien des Projektträgers, Einzelansicht

Ausgewählte Bildungsmaterialien
zu den Themen:
Rechtsextremismus
Rassismus
Antimuslimischer Rassismus
Antiziganismus
Antisemitismus
Flucht und Asyl
Nationalsozialismus
Religiöser Fundamentalismus
Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft
Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit