Suchtipps

Suchtipps  

In der Mitte der Startseite ist ein Suchfeld. Dort kannst du Begriffe zu Materialien, Themen, Herausgebern etc. eingegeben. Zuerst werden die Materialien aus dem aktuellen Bundesprogramm „Demokratie leben!“ angezeigt.

Nicht das Richtige dabei? Zu viele Ergebnisse?
In der erweiterten Suche können verschiedene Suchen miteinander kombiniert werden:

  • Volltextsuche im Feld  „Suchbegriffe“: Der gesamte Eintrag wird nach den eingegebenen Begriffen durchsucht. Über die Volltextsuche können Titel, auch Teile davon, Autor:innen, und Projektträger gesucht     werden.
  • Schlagwörter: Allen Materialien sind Schlagwörter zugeordnet. Über die Schlagwörterliste kann nach bestimmten Themengebieten gesucht werden oder Themengebiete können kombiniert werden.
  • Medienart: Wenn Du gezielt nach einem bestimmten Format wie z.B. Film oder Broschüre suchst, kannst du die Suche über das Kriterium Mediengattung eingrenzen.
  • Zielgruppe: Hier kannst Du die Materialien danach filtern, an wen sie sich richten. Du kannst auch mehrere Zielgruppen markieren (etwa „Schüler:innen“ und „Menschen mit Migrationshintergrund/People of Color“).

Grundsätzlich gilt: Alle Suchoptionen (inkl. „Suchbegriffe“) können miteinander kombiniert werden. Über das Dropdown-Menü „Optionen“ über der Trefferliste kannst Du die Treffer alphabetisch nach Titel sortieren, ansonsten werden sie nach Bundesprogrammen angezeigt. Zusätzlich können auch Materialien angezeigt werden, die nicht als PDF verfügbar sind. Hierzu ein Häkchen bei „Offline-Bestand“ setzen.

Erlebniswelt Rechtsextremismus. Menschenverachtung mit Unterhaltungswert. Hintergründe – Methoden – Praxis der Prävention

Autor:in: Glaser, Stefan/Pfeiffer, Thomas
Ort: Schwalbach i. Ts.
Verlag: Wochenschau Verlag
Erscheinungsjahr: 2007
ISBN/ISSN: 9783899743593
Medienart: Fachinformation
Anzahl Seiten: 240
Inhalt:
Das Buch entstand in Zusammenarbeit der Landeszentrale für politische Bildung, dem Innenministerium NRW sowie jugendschutz.net nach gemeinsam durchgeführten Fortbildungen zum Thema Rechtsextremismus im Internet. In dem Buch werden Entwicklungen und Gefahren des modernen Rechtsextremismus beschrieben, der als primäre Zielgruppe Jugendliche anspricht, auch wenn davor gewarnt wird, ihn "nur" als Jugendproblem zu sehen. Es wird auf neue Strategien, die Nutzung neuer Medien und den Unterhaltungswert der "Erlebniswelt Rechtsextremismus“ hingewiesen, veranschaulicht mit Beispielen und Bildern aus den Bereichen Kleidung, Lifestyle und vor allem dem großen Themenfeld rechtsextremer Musik. Im anschließenden Teil werden Präventionsstrategien der Bildungsarbeit sowie Projekte aus unterschiedlichen Bereichen ausführlich vorgestellt, verbunden mit vielen Tipps zu Materialien, Literatur, Internetseiten etc. Auf der beiliegenden CD-Rom sind weitere Hintergrundinformationen, Musikbeispiele und Bildmaterial enthalten.  

Inhaltliche Schwerpunkte: Jugendarbeit, Medien/Internet, Politische Bildung, Rechtsextremismus

Träger des Entimon-Projektes

Innenministerium NRW
Haroldstr. 5
40213 Düsseldorf
Tel: 02 11 / 8 71 01
Fax: 02 11 / 8 71 33 55
poststelle@im.nrw.de
www.im.nrw.de

jugendschutz.net
Wallstr. 11
55122 Mainz
Tel: 0 61 31 / 32 85 20
Fax: 0 61 31 / 32 85 22
buero@jugendschutz.net
www.jugendschutz.net

Landeszentrale für politische Bildung NRW
Horionplatz 1
40213 Düsseldorf
Tel: 02 11 / 86 18 46 15
Fax: 02 11 / 86 18 46 75
info@politische-bildung.nrw.de
www.politische-bildung.nrw.de