Suchtipps

Suchtipps  

In der Mitte der Startseite ist ein Suchfeld. Dort kannst du Begriffe zu Materialien, Themen, Herausgebern etc. eingegeben. Zuerst werden die Materialien aus dem aktuellen Bundesprogramm „Demokratie leben!“ angezeigt.

Nicht das Richtige dabei? Zu viele Ergebnisse?
In der erweiterten Suche können verschiedene Suchen miteinander kombiniert werden:

  • Volltextsuche im Feld  „Suchbegriffe“: Der gesamte Eintrag wird nach den eingegebenen Begriffen durchsucht. Über die Volltextsuche können Titel, auch Teile davon, Autor:innen, und Projektträger gesucht     werden.
  • Schlagwörter: Allen Materialien sind Schlagwörter zugeordnet. Über die Schlagwörterliste kann nach bestimmten Themengebieten gesucht werden oder Themengebiete können kombiniert werden.
  • Medienart: Wenn Du gezielt nach einem bestimmten Format wie z.B. Film oder Broschüre suchst, kannst du die Suche über das Kriterium Mediengattung eingrenzen.
  • Zielgruppe: Hier kannst Du die Materialien danach filtern, an wen sie sich richten. Du kannst auch mehrere Zielgruppen markieren (etwa „Schüler:innen“ und „Menschen mit Migrationshintergrund/People of Color“).

Grundsätzlich gilt: Alle Suchoptionen (inkl. „Suchbegriffe“) können miteinander kombiniert werden. Über das Dropdown-Menü „Optionen“ über der Trefferliste kannst Du die Treffer alphabetisch nach Titel sortieren, ansonsten werden sie nach Bundesprogrammen angezeigt. Zusätzlich können auch Materialien angezeigt werden, die nicht als PDF verfügbar sind. Hierzu ein Häkchen bei „Offline-Bestand“ setzen.

So kann’s gehen. Impulse für eine gelingende Zusammenarbeit von Eltern und Schule in der Migrationsgesellschaft

Herausgeber:in: BruderhausDiakonie Fachdienst Jugend, Bildung, Migration
Ort: o.O.
Erscheinungsjahr: 2011
Medienart: Unterrichtsmaterial/Arbeitshilfe
Anzahl Seiten: 43
Inhalt:

Die Einbindung von Eltern in die schulische (Aus-)Bildung von Kindern ist oftmals mit Hürden und Vorbehalten auf beiden Seiten verbunden. Dies zu ändern war das Ziel des Projektes Comigo.
Die Broschüre will Impulse geben, die Elternarbeit in der Migrationsgesellschaft zu verbessern und hebt dabei einen Punkt besonders hervor: notwendig ist demnach ein Perspektivwechsel – weg von defizitorientierten Kontakten (wenn es Probleme mit dem Kind/Jugendlichen gibt), hin zu einem ressourcenorientierten Kontakt, der Eltern generell mehr einbindet. Es wird auf mögliche Hürden eingegangen, auf Verständigungsfragen, die Einbindung sprachlicher Vielfalt und die Rolle von Schlüsselpersonen, es finden sich Empfehlungen zur institutionellen Verankerung und zu erleichterten Zugängen, Tipps zur Arbeit mit Vätern oder zur Gestaltung von Elternabenden oder -cafes. Abschließende Literaturhinweise ermöglichen eine tiefere Beschäftigung mit dem Thema.


 

Inhaltliche Schwerpunkte: Antidiskriminierung, Diversität, Integration, Interkulturelles Lernen, Jugendarbeit, Konfliktbearbeitung, Migration/Flucht und Asyl, Schule

Träger des Xenos-Projektes

BruderhausDiakonie
Fachdienst Jugend, Bildung, Migration
Kirchheimer Str. 60
72622 Nürtingen
Tel: 0 70 22 / 21 75 10
ivana.serka@bruderhausdiakonie.de
www.jbm-bd.de