Logo der Vielfalt Mediathek

Suchtipps

Suchtipps

Oben auf der Startseite ist ein Suchfeld. Dort kannst du Begriffe zu Materialien, Themen, Herausgebern etc. eingeben. Zuerst werden die Materialien aus dem aktuellen Bundesprogramm „Demokratie leben!“ angezeigt.

Nicht das Richtige dabei? Zu viele Ergebnisse?
In der Erweiterten Suche können verschiedene Suchen miteinander kombiniert werden:

  • Volltextsuche im Feld  „Suchtext“: Der gesamte Eintrag wird nach den eingegebenen Begriffen durchsucht. Über die Volltextsuche können Titel, auch Teile davon, Autor:innen, und Projektträger gesucht werden.
  • Schlagwörter: Allen Materialien sind Schlagwörter zugeordnet. Über die Schlagwörterliste kann nach bestimmten Themengebieten gesucht werden oder Themengebiete können kombiniert werden.
  • Medienart: Wenn Du gezielt nach einem bestimmten Format wie z.B. Film oder Broschüre suchst, kannst du die Suche über das Kriterium Mediengattung eingrenzen.
  • Zielgruppe: Hier kannst Du die Materialien danach filtern, an wen sie sich richten. Du kannst auch mehrere Zielgruppen markieren (etwa „Schüler:innen“ und „Menschen mit Migrationshintergrund/People of Color“).

Grundsätzlich gilt: Alle Suchoptionen (inkl. „Suchbegriffe“) können miteinander kombiniert werden. Zusätzlich können auch Materialien angezeigt werden, die nicht als PDF verfügbar sind. Hierzu ein Häkchen bei „Offline-Bestand“ setzen.

Gemeinsame Vergangenheit – gemeinsame Zukunft. Eine künstlerische Auseinandersetzung mit Objekten und Inhalten der Dauerausstellung des Museum für Islamische Kunst

Herausgeber:in: Museum für islamische Kunst
Ort: Berlin
Erscheinungsjahr: 2019
Medienart: Fachinformation
Anzahl Seiten: 52
Inhalt:

Das Museum für Islamische Kunst führte das Modellprojekt "Gemeinsame Vergangenheit – gemeinsame Zukunft" durch. Mit diesem Projekt wollte das Museum verschiedene Zielgruppen ansprechen, um in der Debatte um Transkulturalität, Migration und Identität polarisierende Positionen in Frage zu stellen, aufzubrechen und Gegennarrative zu entwickeln. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene haben dabei in den Workshops von „Gemeinsame Vergangenheit – gemeinsame Zukunft“ eigene Zugänge und Narrative zu den Objekten des Museums entwickelt und sich mit diesen auseinandergesetzt, indem sie Bezüge zum Alltag und ggf. zur Familienherkunft hergestellt haben. Dabei zeigte sich deutlich, das, was wir als europäisches Kulturerbe verstehen, entstand nicht ohne "den Anderen".

Im vorliegenden Katalog sind Fotos, Gedichte sowie Interviewtexte mit Jugendlichen und Besucher:innen enthalten.

Inhaltliche Schwerpunkte: Antidiskriminierung, Antimuslimischer Rassismus, Diversität, Interkulturelles Lernen, Jugendarbeit, Migration/Flucht und Asyl, Politische Bildung, Rassismus, Rechtsextremismus, Religion, Schule, Vorurteile

Träger des Demokratie-Projektes

Museum für Islamische Kunst - Staatliche Museen zu Berlin - Archäologisches Zentrum
Geschwister-Scholl-Str. 6
10117
Berlin
0 30 / 2 66 42-52 03