Logo der Vielfalt Mediathek

Suchtipps

Suchtipps

Oben auf der Startseite ist ein Suchfeld. Dort kannst du Begriffe zu Materialien, Themen, Herausgebern etc. eingeben. Zuerst werden die Materialien aus dem aktuellen Bundesprogramm „Demokratie leben!“ angezeigt.

Nicht das Richtige dabei? Zu viele Ergebnisse?
In der Erweiterten Suche können verschiedene Suchen miteinander kombiniert werden:

  • Volltextsuche im Feld  „Suchtext“: Der gesamte Eintrag wird nach den eingegebenen Begriffen durchsucht. Über die Volltextsuche können Titel, auch Teile davon, Autor:innen, und Projektträger gesucht werden.
  • Schlagwörter: Allen Materialien sind Schlagwörter zugeordnet. Über die Schlagwörterliste kann nach bestimmten Themengebieten gesucht werden oder Themengebiete können kombiniert werden.
  • Medienart: Wenn Du gezielt nach einem bestimmten Format wie z.B. Film oder Broschüre suchst, kannst du die Suche über das Kriterium Mediengattung eingrenzen.
  • Zielgruppe: Hier kannst Du die Materialien danach filtern, an wen sie sich richten. Du kannst auch mehrere Zielgruppen markieren (etwa „Schüler:innen“ und „Menschen mit Migrationshintergrund/People of Color“).

Grundsätzlich gilt: Alle Suchoptionen (inkl. „Suchbegriffe“) können miteinander kombiniert werden. Zusätzlich können auch Materialien angezeigt werden, die nicht als PDF verfügbar sind. Hierzu ein Häkchen bei „Offline-Bestand“ setzen.

Kinder stärken

Autor:in: Ehrhardt, Angelika/Klose, Christiana/Niebling, Torsten
Herausgeber:in: Hochschule RheinMain, Fachbereich Sozialwesen
Ort: Wiesbaden
Erscheinungsjahr: 2012
Medienart: Unterrichtsmaterial/Arbeitshilfe
Anzahl Seiten: 75
Inhalt:
Demokratische Teilhabe, Rechtsextremismus- und Gewaltprävention und die Thematisierung von Ungerechtigkeit geht auch Kinder im Vorschulalter an. Die Auseinandersetzung mit Vorurteilen und Stereotypen, so der Ausgangspunkt des Projektes „Kinder stärken“, sollte bereits in den Kindertagesstätten ansetzen.
Das Projekt setzt sich kritisch mit herkömmlichen Rollenmustern und Ungleichheiten auseinander und bietet fachliche Unterstützung und Austausch für Erzieher:innen.
Die Broschüre dokumentiert inhaltliche Überlegungen ebenso wie Beispiele aus der Praxis des Projekts und gliedert sich in folgende Kapitel:
  • Darstellung der Konzeption „Kinder stärken“ 
  • Umgang mit Unterschieden: Die Realität einer Kita wird ebenso untersucht wie Spiele und Bücher für Kinder auf ihre Stereotype und Rollenmuster überprüft werden: Wer putzt in der Kita, wer ist Erzieher_in, wer die Leitung? Wie stellen Kinderspiele und –bücher Menschen in anderen Ländern dar? Spiegeln sie überhaupt die sozialen Realitäten und Herkunftsgeschichten der Kinder wider?
  • Gender: Die Broschüre gibt Anregungen, wie sich Erzieher:innen gemeinsam mit den Kindern mit geschlechtsspezifischen Erwartungen und Rollenbildern auseinandersetzen können.
  • Beteiligung von Kindern: Dieser Teil setzt sich mit der Frage von Kinderrechten auseinander. Kinder können nur demokratische Fähigkeiten erwerben, wenn sie auch eingebunden werden und Mitspracherechte erhalten.
  • Beteiligung von Eltern: Über Kontakte zu den Erziehungsberechtigten und deren Vernetzung sollen stabile Erziehungspartnerschaften entstehen. 
  • Umgang mit Konflikten: Differenzen und ihr Umgang damit bilden die Basis für ein Miteinander. Konflikte werden daher nicht als per se störend gesehen, sondern als unvermeidliche Interaktion innerhalb einer Gruppe.
  • Resilienz bedeutet, dass Kinder mit belastenden Umständen gut umgehen können und sich trotzdem positiv entwickeln, was gezielt gefördert werden soll.
 

 

Inhaltliche Schwerpunkte: Demokratie, Diversität, Frühpädagogik, Gender, Interkulturelles Lernen, Jugendarbeit, Lokaler Aktionsplan/Partnerschaften für Demokratie, Politische Bildung

Träger des Vielfalt-Projektes

Hochschule RheinMain
Kurt-Schumacher-Ring 18
65197 Wiesbaden
Tel: 06 11 / 94 95-13 04
Fax: 06 11 / 94 95-13 03
angelika.ehrhardt@hs-rm.de 

Einen Augenblick, bitte!
Wir führen eine Umfrage zum Nutzerverhalten auf der Webseite durch. Wir wollen damit unsere Seite nutzerfreundlicher gestalten und erfahren, welche Themen euch besonders interessieren. Es dauert nur zwei bis drei Minuten und ist anonym.

Geschlecht

Geschlecht

Alter

Alter

Migrationshintergrund

Migrationshintergrund

Beruf

Beruf

Schulform

Frage

Frage

Ich suche etwas in der Mediathek für

Ich suche etwas in der Mediathek für

Welches Thema, welche Themen sind dir besonders wichtig?

Welches Thema, welche Themen sind dir besonders wichtig?

Besuch der Webseite

Besuch der Webseite

Wie hast du uns gefunden?

Wie hast du uns gefunden?

Bewerte bitte die Vielfalt-Mediathek mit 1 (sehr gut) bis 5 (sehr schlecht)

Bewerte bitte die Vielfalt-Mediathek mit 1 (sehr gut) bis 5 (sehr schlecht)

Abschließendes Feedback

Abschließendes Feedback