Logo der Vielfalt Mediathek

Suchtipps

Suchtipps  

In der Mitte der Startseite ist ein Suchfeld. Dort kannst du Begriffe zu Materialien, Themen, Herausgebern etc. eingegeben. Zuerst werden die Materialien aus dem aktuellen Bundesprogramm „Demokratie leben!“ angezeigt.

Nicht das Richtige dabei? Zu viele Ergebnisse?
In der erweiterten Suche können verschiedene Suchen miteinander kombiniert werden:

  • Volltextsuche im Feld  „Suchbegriffe“: Der gesamte Eintrag wird nach den eingegebenen Begriffen durchsucht. Über die Volltextsuche können Titel, auch Teile davon, Autor:innen, und Projektträger gesucht     werden.
  • Schlagwörter: Allen Materialien sind Schlagwörter zugeordnet. Über die Schlagwörterliste kann nach bestimmten Themengebieten gesucht werden oder Themengebiete können kombiniert werden.
  • Medienart: Wenn Du gezielt nach einem bestimmten Format wie z.B. Film oder Broschüre suchst, kannst du die Suche über das Kriterium Mediengattung eingrenzen.
  • Zielgruppe: Hier kannst Du die Materialien danach filtern, an wen sie sich richten. Du kannst auch mehrere Zielgruppen markieren (etwa „Schüler:innen“ und „Menschen mit Migrationshintergrund/People of Color“).

Grundsätzlich gilt: Alle Suchoptionen (inkl. „Suchbegriffe“) können miteinander kombiniert werden. Über das Dropdown-Menü „Optionen“ über der Trefferliste kannst Du die Treffer alphabetisch nach Titel sortieren, ansonsten werden sie nach Bundesprogrammen angezeigt. Zusätzlich können auch Materialien angezeigt werden, die nicht als PDF verfügbar sind. Hierzu ein Häkchen bei „Offline-Bestand“ setzen.

Andrej ist anders und Selma liebt Sandra. Abschlussbericht

Autor:in: Kramer, Jochen
Herausgeber:in: Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e. V.
Ort: o.O.
Erscheinungsjahr: 2019
Medienart: Bericht/Dokumentation, Fachinformation, Unterrichtsmaterial/Arbeitshilfe
Anzahl Seiten: 67
Inhalt:

Das Projekt "Andrej ist anders und Selma liebt Sandra" wurde von der Türkischen Gemeinde Baden-Württemberg initiiert. Es wurde von 2015 bis 2019 durchgeführt. Ziel war es lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle und queere (LSBTTIQ) Jugendliche unterschiedlicher Ethnien und Religionen zu unterstützen, die im Raum Stuttgart leben.

Die Broschüre "Andrej ist anders und Selma liebt Sandra" fasst die Intention und die Durchführung des Projekts noch einmal ausführlich zusammen. Die Broschüre ist dabei in unterschiedliche Kapitel unterteilt. Das erste Kapitel befasst sich  genauer mit der Zielgruppe, der konzeptionellen Basis und den Rahmenbedingungen des Projektes. Das zweite beschreibt die methodische Vorgehensweise. Danach stellt es dann Geschichten von acht jungen LSBTTIQ-Menschen vor. Die weiteren Kapitel präsentieren die angewandten Maßnahmen und selbsterstellten Übungen. Zudem werden die Ergebnisse der vorgestellten Maßnahmen besprochen. Die Broschüre endet mit einem Projektfazit. Der außerdem einen konkreten Forderungskatalog an Politik, Gesellschaft und an jedem selbst enthält etwas zu ändern bzw. in die Wege zu leiten.

Inhaltliche Schwerpunkte: Antidiskriminierung, Beratung, Diversität, Gender, Homo-, Trans- und Inter*feindlichkeit, Interkulturelles Lernen, Jugendarbeit, Rechtsextremismus, Vernetzung, Vorurteile

Träger des Demokratie-Projektes

Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg e. V. (tgbw)
Reinsburgstr. 82
70178
Stuttgart
07 11 / 88 89 99-20