Logo der Vielfalt Mediathek

Suchtipps

Suchtipps  

In der Mitte der Startseite ist ein Suchfeld. Dort kannst du Begriffe zu Materialien, Themen, Herausgebern etc. eingegeben. Zuerst werden die Materialien aus dem aktuellen Bundesprogramm „Demokratie leben!“ angezeigt.

Nicht das Richtige dabei? Zu viele Ergebnisse?
In der erweiterten Suche können verschiedene Suchen miteinander kombiniert werden:

  • Volltextsuche im Feld  „Suchbegriffe“: Der gesamte Eintrag wird nach den eingegebenen Begriffen durchsucht. Über die Volltextsuche können Titel, auch Teile davon, Autor:innen, und Projektträger gesucht     werden.
  • Schlagwörter: Allen Materialien sind Schlagwörter zugeordnet. Über die Schlagwörterliste kann nach bestimmten Themengebieten gesucht werden oder Themengebiete können kombiniert werden.
  • Medienart: Wenn Du gezielt nach einem bestimmten Format wie z.B. Film oder Broschüre suchst, kannst du die Suche über das Kriterium Mediengattung eingrenzen.
  • Zielgruppe: Hier kannst Du die Materialien danach filtern, an wen sie sich richten. Du kannst auch mehrere Zielgruppen markieren (etwa „Schüler:innen“ und „Menschen mit Migrationshintergrund/People of Color“).

Grundsätzlich gilt: Alle Suchoptionen (inkl. „Suchbegriffe“) können miteinander kombiniert werden. Über das Dropdown-Menü „Optionen“ über der Trefferliste kannst Du die Treffer alphabetisch nach Titel sortieren, ansonsten werden sie nach Bundesprogrammen angezeigt. Zusätzlich können auch Materialien angezeigt werden, die nicht als PDF verfügbar sind. Hierzu ein Häkchen bei „Offline-Bestand“ setzen.

Gender und Rechtsextremismus. Dokumentation des Fachtags am 24. April 2013 im Marianum Hegne

Herausgeber:in: Landeskoordinierungsstelle Jugendstiftung Baden-Württemberg
Ort: o. O.
Erscheinungsjahr: 2013
Medienart: Bericht/Dokumentation
Anzahl Seiten: 35
Inhalt:

In der Dokumentation werden die Inhalte des Fachtags zum Thema "Gender und Rechtsextremismus" aufgearbeitet und für Multiplikator:innen der Jugendarbeit zugänglich gemacht.

Einem einleitenden Vortrag zum Thema "Rechtsextremismus in Baden-Württemberg" (Frank Buchheit) folgt ein Beitrag mit dem Titel "Nationalismus ist auch Frauensache" (Ellen Esen), der die Rolle und Bedeutung von Mädchen und Frauen in der extremen Rechten beleuchtet, während Frank Farin in einem Kurzartikel das Thema "Die Rolle der Jungen. Männliche Jugendliche und ihre Beziehung zur rechtsextremistischen Szene" streift.

Die Themen der im Folgenden dokumentierten Workshops umfassen Handlungsmöglichkeiten für Fachkräfte in der Jugendarbeit im Umgang mit rechtsextremen Vorfällen, Beratungsnetzwerke und Bündnisse vor Ort, Mädchen und junge Frauen in der rockerähnlichen Gruppierung "Black Jackets", Mädchen und Frauen in der extremen Rechten, Sensibilisierung für neue Erscheinungsformen des Rechtsextremismus anhand der "Schülerspots gegen Rechts" und des Begleithefts "Wölfe im Schafspelz", die Selbstorganisation von Jugendlichen/Schaffung von "Jugendbuden" (in Form von Bauwagen), Rolle der persönlichen Erinnerungen von Großeltern aus der NS-Zeit in der Sozalisation von Jugendlichen, Handlungsempfehlungen für Eltern und Fachkräfte und Rechtsrock.


Inhaltliche Schwerpunkte: Beratung, Gender, Jugendarbeit, Rechtsextremismus

Träger des Toleranz-Projektes

Jugenstiftung Banden-Württemberg
Postfach 11 62
74370 Sersheim
Tel: 0 70 42 / 8317-0
Fax: 0 70 42 / 83 17-40
info@jugendstiftung.de
www.jugendstiftung.de
www.kompetentvorort.de