Logo der Vielfalt Mediathek

Suchtipps

Suchtipps  

In der Mitte der Startseite ist ein Suchfeld. Dort kannst du Begriffe zu Materialien, Themen, Herausgebern etc. eingegeben. Zuerst werden die Materialien aus dem aktuellen Bundesprogramm „Demokratie leben!“ angezeigt.

Nicht das Richtige dabei? Zu viele Ergebnisse?
In der erweiterten Suche können verschiedene Suchen miteinander kombiniert werden:

  • Volltextsuche im Feld  „Suchbegriffe“: Der gesamte Eintrag wird nach den eingegebenen Begriffen durchsucht. Über die Volltextsuche können Titel, auch Teile davon, Autor:innen, und Projektträger gesucht     werden.
  • Schlagwörter: Allen Materialien sind Schlagwörter zugeordnet. Über die Schlagwörterliste kann nach bestimmten Themengebieten gesucht werden oder Themengebiete können kombiniert werden.
  • Medienart: Wenn Du gezielt nach einem bestimmten Format wie z.B. Film oder Broschüre suchst, kannst du die Suche über das Kriterium Mediengattung eingrenzen.
  • Zielgruppe: Hier kannst Du die Materialien danach filtern, an wen sie sich richten. Du kannst auch mehrere Zielgruppen markieren (etwa „Schüler:innen“ und „Menschen mit Migrationshintergrund/People of Color“).

Grundsätzlich gilt: Alle Suchoptionen (inkl. „Suchbegriffe“) können miteinander kombiniert werden. Über das Dropdown-Menü „Optionen“ über der Trefferliste kannst Du die Treffer alphabetisch nach Titel sortieren, ansonsten werden sie nach Bundesprogrammen angezeigt. Zusätzlich können auch Materialien angezeigt werden, die nicht als PDF verfügbar sind. Hierzu ein Häkchen bei „Offline-Bestand“ setzen.

Habe Mut zu handeln und dich (kritisch) deiner Macht zu bedienen! Veränderung durch (Selbst-)Hilfe, Partizipation und Empowersharing. Qualitätswerkstatt Modellprojekte im Bundesprogramm „Demokratie leben!“

Autor:in: Can, Halil
Herausgeber:in: GesBiT – Gesellschaft für Bildung und Teilhabe mbH
Ort: o.O.
Erscheinungsjahr: 2019
Medienart: Fachinformation
Anzahl Seiten: 49
Inhalt:

Die Frage nach dem "Wie handeln?" für ein menschenwürdiges (Zusammen-)Leben in Lagen der individuellen und kollektiven Not, der Benachteiligung und Mehrfachdiskriminierung (Intersektionalität), ist eine grundlegende, die mehr oder weniger alle Menschen (be-)trifft und bewegt. Die vorliegende Handreichung ruft daher als allerstes dazu auf den Mut zu handeln auch aufzubringen und sich (kritisch) seiner Macht bewusst zu werden und sich ihrer zu bedienen. Dazu stellt die Broschüre "Habe Mut zu handeln und dich (kritisch) deiner Macht zu bedienen!" aus dem vielfältigen Angebot verschiedener konzeptioneller und praktischer Handlungsansätze drei spezifische vor: (Selbst-)Hilfe, Partizipation und Empowerment. Der Fokus der Vorstellung aller drei  beruht auf den Empowerment- und Powersharing-Handlungsansatz (Empowersharing) und einer machtkritischen Betrachtungsweise.

Intendiert ist mit der Handreichung, den Projektakteur:innen aus dem Bundesprogramm "Demokratie leben!" aber auch anderen Multiplikator:innen und Interessierten konkrete handlungspraktische wie konzeptionelle Orientierungs- und Arbeitshilfen für ihre Arbeits-, aber auch Alltagspraxis an die Hand zu geben, mit der sie einerseits eine begriffliche Klarheit zu den vorgestellten Ansätzen entwickeln können. Andererseits können die Leser:innen anhand von exemplarisch benannten Initiativen, Gruppen und Projekten Inspirationen für eigene Haltungen und Handlungspraxen finden.

Inhaltliche Schwerpunkte: Antidiskriminierung, Beratung, Demokratie, Diversität, Konfliktbearbeitung, Politische Bildung, Rassismus, Rechtsextremismus, Religion, Religiöse Radikalisierung, Vernetzung, Zivilcourage

Träger des Demokratie-Projektes

GesBiT – Gesellschaft für Bildung und Teilhabe mbH
Karl-Marx-Str. 122
12043
Berlin
0 30 / 20 38 99 4-99