"Von diesem Schicksal wusste ich nichts" Biographische Porträts von Opfern der Tötungsanstalt Pirna-Sonnenstein

Cover von "Von diesem Schicksal wusste ich nichts" Biographische Porträts von Opfern der Tötungsanstalt Pirna-Sonnenstein

Herausgeber:
Kuratorium Gedenkstätte Sonnenstein e. V. (Hg.)

Weitere Angaben:
Pirna, 2012

ISBN/ISSN:
978-3-983772-2-4

Mediengattung/-art:
Bericht/Dokumentation, Sachinformation, Unterrichtsmaterial / Arbeitshilfe / Buch

Anzahl Seiten:
112 Seiten

list Merkliste

Träger des Toleranz-Projektes

Kuratorium Gedenkstätte Sonnenstein e.V.
c/o Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein
Schlosspark 11
01796 Pirna
Tel: 0 35 01 / 76 14 48
info@kuratorium-sonnenstein.de
www.kuratorium-sonnenstein.de

Angaben zum Inhalt:

In der ehemaligen Heil- und Pflegeanstalt Pirna-Sonnenstein ermordeten die Nationalsozialisten in den Jahren 1940 und 1941 13.720 vorwiegend psychisch kranke und geistig behinderte Menschen und mehr als 1.000 Häftlinge aus Konzentrationslagern der Nazis. Die Broschüre erinnert stellvertretend mit 10 Opferbiographien an das Grauen des NS-Regimes und im Besonderen an die "Aktion T4 (Krankenmorde)" und ihre Umsetzung in der Heil- und Pflegeanstalt Pirna-Sonnenstein. Gerade Jugendlichen soll durch die Biographien das Schreckensregime der Nationalsozialisten verdeutlicht werden.

Inhaltliche Schwerpunkte:
Antisemitismus, Gewalt, Jugendarbeit, Nationalsozialismus


Weitere Materialien des Projektträgers, Einzelansicht

Ausgewählte Bildungsmaterialien
zu den Themen:
Rechtsextremismus
Rassismus
Antimuslimischer Rassismus
Antiziganismus
Antisemitismus
Flucht und Asyl
Nationalsozialismus
Religiöser Fundamentalismus
Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft
Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit