Antisemitismus und Empowerment. Perspektiven, Ansätze, Projektideen

Cover von Antisemitismus und Empowerment. Perspektiven, Ansätze, Projektideen

Herausgeber:
Zentrale Wohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V. (Hg.)

Weitere Angaben:
o. O., 2015

Mediengattung/-art:
Bericht/Dokumentation, Sachinformation / Broschüre

Anzahl Seiten:
58 Seiten

save Download list Merkliste

Träger des Demokratie-Projektes

Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V.
Hebelstr. 6
60318 Frankfurt am Main
Tel: 0 69 / 94 43 71-0
Fax: 0 69 / 49 48 17
info@zwst-kompetenzzentrum.de
www.zwst-kompetenzzentrum.de

Angaben zum Inhalt:

Das neue Kompetenzzentrum der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V. (ZWST) hat die Entwicklung und Umsetzung wirksamer Empowerment- und Präventionsansätze im Umgang mit Antisemitismus und Diskriminierung zum Ziel.
Die Broschüre stellt die Arbeit des Kompetenzzentrums vor und gibt eine Übersicht über aktuelle Projekte und Trainings. Die folgenden Expertisen und Interviews thematisieren Herausforderungen und Diversitätsfelder der jüdischen Gemeinschaft, Antisemitismus als individuelle Erfahrung und soziales Phänomen sowie den Begriff des Empowerments.


Inhaltliche Schwerpunkte:
Antidiskriminierung, Antisemitismus, Minderheiten, Trainings/Seminare


Weitere Materialien des Projektträgers, Einzelansicht

Ausgewählte Bildungsmaterialien
zu den Themen:
Rechtsextremismus
Rassismus
Antimuslimischer Rassismus
Antiziganismus
Antisemitismus
Flucht und Asyl
Nationalsozialismus
Religiöser Fundamentalismus
Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft
Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit