Logo der Vielfalt Mediathek

Suchtipps

Suchtipps  

In der Mitte der Startseite ist ein Suchfeld. Dort kannst du Begriffe zu Materialien, Themen, Herausgebern etc. eingegeben. Zuerst werden die Materialien aus dem aktuellen Bundesprogramm „Demokratie leben!“ angezeigt.

Nicht das Richtige dabei? Zu viele Ergebnisse?
In der erweiterten Suche können verschiedene Suchen miteinander kombiniert werden:

  • Volltextsuche im Feld  „Suchbegriffe“: Der gesamte Eintrag wird nach den eingegebenen Begriffen durchsucht. Über die Volltextsuche können Titel, auch Teile davon, Autor:innen, und Projektträger gesucht     werden.
  • Schlagwörter: Allen Materialien sind Schlagwörter zugeordnet. Über die Schlagwörterliste kann nach bestimmten Themengebieten gesucht werden oder Themengebiete können kombiniert werden.
  • Medienart: Wenn Du gezielt nach einem bestimmten Format wie z.B. Film oder Broschüre suchst, kannst du die Suche über das Kriterium Mediengattung eingrenzen.
  • Zielgruppe: Hier kannst Du die Materialien danach filtern, an wen sie sich richten. Du kannst auch mehrere Zielgruppen markieren (etwa „Schüler:innen“ und „Menschen mit Migrationshintergrund/People of Color“).

Grundsätzlich gilt: Alle Suchoptionen (inkl. „Suchbegriffe“) können miteinander kombiniert werden. Über das Dropdown-Menü „Optionen“ über der Trefferliste kannst Du die Treffer alphabetisch nach Titel sortieren, ansonsten werden sie nach Bundesprogrammen angezeigt. Zusätzlich können auch Materialien angezeigt werden, die nicht als PDF verfügbar sind. Hierzu ein Häkchen bei „Offline-Bestand“ setzen.

Heimat Berlin. Migrationsgeschichte für Kinder. Projektdokumentation

Herausgeber:in: Jugend Museum
Ort: o.O.
Erscheinungsjahr: o.J.
Medienart: Bericht/Dokumentation
Anzahl Seiten: 61
Inhalt:
Das vom Jugend Museum durchgeführte, Modellprojekt "Heimat Berlin. Migrationsgeschichte für Kinder", hat zusammen mit über 1.600 Kindern und Jugendlichen zur Migrationsgeschichte der Stadt Berlin geforscht und in Lernwerkstätten und künstlerischen Projekten diese Geschichte der letzten 250 Jahre ihnen näher gebracht. Ziel des Projekts war es, den Kindern und Jugendlichen Anstöße geben zu können, ihr Heimatgefühl und ihre Träumen zu artikulieren.
Die Ausstellung "Villa Global – The Next Generation", in der die Teilnehmenden an dem Ausstellungskonzept mitarbeiteten, transportiert dabei das Lebensgefühl vieler Kinder und Jugendlichen und damit auch das Lebensgefühl einer globalen Stadt. In der Ausstellung finden sich 14 unterschiedlich gestaltete Räumlichkeiten die 14 verschiedenen Personen und ihren Lebensweg dokumentieren.
Die Projektdokumentation stellt im ersten Teil die unterschiedlichen Projekte vor, die im Vorhinein der Ausstellung durchgeführt wurden. Im zweiten Teil wird über den eigentlichen Verlauf und dem dahinterstehenden methodisch-didaktischen Konzept der Ausstellung berichtet.


 

Inhaltliche Schwerpunkte: Diversität, Interkulturelles Lernen, Jugendarbeit, Kultur, Migration/Flucht und Asyl, Schule

Träger des Toleranz-Projektes

Jugend Museum
Haupstr. 40/42
10827 Berlin
Tel: 0 30 / 9 02 77 61 63
mail@jugendmuseum.de
www.jugendmuseum.de