Logo der Vielfalt Mediathek

Suchtipps

Suchtipps

Oben auf der Startseite ist ein Suchfeld. Dort kannst du Begriffe zu Materialien, Themen, Herausgebern etc. eingeben. Zuerst werden die Materialien aus dem aktuellen Bundesprogramm „Demokratie leben!“ angezeigt.

Nicht das Richtige dabei? Zu viele Ergebnisse?
In der Erweiterten Suche können verschiedene Suchen miteinander kombiniert werden:

  • Volltextsuche im Feld  „Suchtext“: Der gesamte Eintrag wird nach den eingegebenen Begriffen durchsucht. Über die Volltextsuche können Titel, auch Teile davon, Autor:innen, und Projektträger gesucht werden.
  • Schlagwörter: Allen Materialien sind Schlagwörter zugeordnet. Über die Schlagwörterliste kann nach bestimmten Themengebieten gesucht werden oder Themengebiete können kombiniert werden.
  • Medienart: Wenn Du gezielt nach einem bestimmten Format wie z.B. Film oder Broschüre suchst, kannst du die Suche über das Kriterium Mediengattung eingrenzen.
  • Zielgruppe: Hier kannst Du die Materialien danach filtern, an wen sie sich richten. Du kannst auch mehrere Zielgruppen markieren (etwa „Schüler:innen“ und „Menschen mit Migrationshintergrund/People of Color“).

Grundsätzlich gilt: Alle Suchoptionen (inkl. „Suchbegriffe“) können miteinander kombiniert werden. Zusätzlich können auch Materialien angezeigt werden, die nicht als PDF verfügbar sind. Hierzu ein Häkchen bei „Offline-Bestand“ setzen.

Zentrum Demokratische Bildung (ZDB) Wolfsburg

Das Zentrum Demokratische Bildung wird von ARUG im Rahmen des Bundesprogramms „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“ durchgeführt. Das ZDB wurde 2011 in einer ehemals von Rechtsextremisten zur Einrichtung eines „KDF-Museums“ anvisierten Immobilie in Wolfsburg eröffnet. In der Zielrichtung sollen Angebote politischer Bildung entwickelt werden, die die Umkehr der Position „GEGEN Rechtsextremismus“ zu „PRO Demokratie“ realisieren.

_(Ablauf)_

Das Zentrum Demokratische Bildung (ZDB) stellt in verschiedenen Arbeitsfeldern Bildungsangebote, Informationen, Konzepte, Fortbildungen u. ä. zur Verfügung, die Demokratieentwicklung fördern, Menschen aller Altersstufen zu demokratischer Teilhabe befähigen, innovative und modellhafte Formen beteiligungsorientierter politischer Bildung nutzen und in der Auseinandersetzung mit rechtsextremen Erscheinungsformen vor allem junge Menschen qualifizieren. Zudem gibt es Inhouse-Seminare, Studien- und Forschungsmöglichkeiten in einer Bibliothek und einem Archiv und ein Beratungsangebot.

_(Gelingensfaktoren)_

Ein wichtiger Faktor war die Zusammenführung relevanter Arbeitsbereiche (Sozialwissenschaft, Beratung, Sozialarbeit, Recherche, Pädagogik, Politische Bildung) nicht nur räumlich, sondern auch in Arbeitsteams. Hinzu kommen die Vernetzung mit diversen Einrichtungen der politischen Erwachsenenbildung und Kooperationsfelder staatlicher und zivilgesellschaftlicher Institutionen im Arbeitsfeld „Rechtsextremismus“ (div. Ministerien, Landespräventionsrat, Landesstelle Jugendschutz, Universitäten etc.)

_(Lessons Learned)_

Ein Hindernis waren die fehlenden unterstützenden Ressourcen infolge der Abschaffung der Landeszentrale für politische Bildung in Niedersachsen.

Projekt: Zentrum Demokratische Bildung (ZDB) Wolfsburg

Ziel: Aufbau eines Informations- und Kompetenzzentrums zur Demokratieentwicklung und -erziehung für Multiplikator/-innen aus Zivilgesellschaft und Verwaltung

Zielgruppe: Multiplikator/-innen aus der Zivilgesellschaft und Verwaltung

Laufzeit: 2011-2014

Kooperationspartner: Niedersächsisches Innenministerium; Stadt Wolfsburg; Landespräventionsrat Niedersachsen; Proval-Institut; Ev. Landeskirche; Koordinierungsstelle Frau u. Wirtschaft Wolfsburg; Arbeit und Leben Wolfsburg; IG Metall Wolfsburg

Ansprechpartner:

Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt c/o Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen Ost gGmbH
Bohlweg 55
38100 Braunschweig
www.arug.de
info@arug.de
Tel.: 05 31 / 1 23 36 42
Fax: 05 31 / 12 36 35
 

Einen Augenblick, bitte!
Wir führen eine Umfrage zum Nutzerverhalten auf der Webseite durch. Wir wollen damit unsere Seite nutzerfreundlicher gestalten und erfahren, welche Themen euch besonders interessieren. Es dauert nur zwei bis drei Minuten und ist anonym.

Geschlecht

Geschlecht

Alter

Alter

Migrationshintergrund

Migrationshintergrund

Beruf

Beruf

Schulform

Frage

Frage

Ich suche etwas in der Mediathek für

Ich suche etwas in der Mediathek für

Welches Thema, welche Themen sind dir besonders wichtig?

Welches Thema, welche Themen sind dir besonders wichtig?

Besuch der Webseite

Besuch der Webseite

Wie hast du uns gefunden?

Wie hast du uns gefunden?

Bewerte bitte die Vielfalt-Mediathek mit 1 (sehr gut) bis 5 (sehr schlecht)

Bewerte bitte die Vielfalt-Mediathek mit 1 (sehr gut) bis 5 (sehr schlecht)

Abschließendes Feedback

Abschließendes Feedback